Häufige Fragen

Wie läuft eine Anfrage mit Personalisierung ab?

Da die Kosten für personalisierte Ware sehr unterschiedlich sein können, bitten wir um die Hereingabe der Druck-/Stickvorlage. Außerdem geben Sie uns bitte die gewünschten Artikel mit Menge und evt. Größen an. Dann können wir das passende und günstigste Veredelungsverfahren für Sie auswählen. Danach erstellen wir Ihnen ein gern ein unverbindliches Angebot mit möglicher Lieferzeit.

Wie sieht es mit Preisnachlässen aus?

Unsere Mengenrabattstaffel ist besonders interessant. Z.B. berechnen wir bereits bei 20 verschiedenen Teilen in einem Auftrag den jeweiligen 20er Staffelpreis des bestellten Artikels. Siehe auch unter Punkt Mengenrabattstaffel.

Können Muster bestellt werden?

Selbstverständlich können Sie auch ein Musterteil pro Artikel mit Rechnung 3 Wochen zur Ansicht erhalten. Wenn Sie uns dieses in einwandfreiem Zustand und Originalverpackung innerhalb dieser Zeit auf Ihre Kosten zurücksenden, werden Ihnen die Artikel wieder gutgeschrieben. Die Rücknahme verschmutzter oder beschädigter Waren müssen wir jedoch ablehnen.

Wenn der Auftrag für die gewünschten Artikel vorliegt, senden wir natürlich auch einen Größensatz zur Anprobe für Ihre Mitarbeiter, damit alles passt! Diese Teile werden dann im Auftrag weiter verarbeitet.

Warum muss der Stickpreis immer erst kalkuliert werden?

Für die Stickmaschine muss die Vorlage Stich für Stich für die Maschine programmiert werden. Dies ist sehr aufwendig und braucht weil Erfahrung. Der Sticker erstellt die Stickkarte und wir kalkulieren individuell anhand der Stichzahl den Preis für Ihr Logo. Wir berechnen keine Pauschalpreise! Der Preis für die Erstellung der Stickkarte ist ein Einmalpreis, für die Stickerei fällt der Stickpreis immer in gleicher Höhe an, unabhängig von der Stückzahl.

Wie sieht das dann beim Druck aus?

Beim Siebdruckverfahren muss für jede Farbe ein Film und eine Druckschablone (Sieb) erstellt werden. Wenn auf dunkle Textilien gedruckt werden soll, ist eine Weißvorlage (Grundierung) nötig, damit die Druckfarben brilliant und farbgetreu erscheinen. Die Schablonen können nicht wieder verwendet werden. Beim Nachauftrag müssen sie neu erstellt werden.  Der Druckpreis selbst richtet sich nach der bestellten Stückzahl.

In welchem Format muss die Vorlage sein?

Am besten ist eine Vektorgrafik (eps, ai oder cdr). Für die Stickerei genügt eine jpg.- oder tiff-Datei in guter Auflösung.

Wo kann gestickt oder gedruckt werden?

Hier können Sie viele Positionen wählen. Allerdings kann nicht jedes Logo überall angebracht werden. Die Veredelung ist aber auch abhängig von der Logo-Größe. Wenn Sie bereits eine bestimmte Vorstellung haben, wo das Logo platziert sein muss, geben Sie uns das bitte auf. Wir prüfen anhand der ausgesuchten Textilien die Platzierungsmöglichkeit.

Wie groß kann oder muss das Logo sein?

Nicht jedes Logo kann in beliebiger Größe an jedem Platz angebracht werden. Stickereien sollten nicht größer als 25 cm in der Breite oder Höhe sein, der Druck auf Textilien kann max. 35 cm in Breite und Höhe sein. Auf dem Hemdkragen z.B. soll das Logo nicht breiter als max. 7 cm sein und eine Gesamthöhe von 3,5 cm nicht übersteigen. Wenn das Logo auch eine Schrift enthält, so ist zu beachten, dass beim Stick die Buchstabenhöhe mind. 6 mm sein muss. Beim Druck ist die Schriftgröße nicht entscheidend.

Welche Veredelung ist am besten für uns?

Es kommt darauf an, welche Produkte veredelt werden sollen. Hier entscheidet das Material und die Positionierung sowie die Menge.

Woher bekommen wir unser Logo?

In der Regel haben Sie Ihr Logo in digitalisierter Form vorliegen für Ihre verschiedenen Werbeaktionen. Sollten Sie es nicht haben, kann Ihnen sicher der Verlag, in dem Sie Ihre Inserate schalten, dieses zur Verfügung stellen. Sollten Sie keine digitale Vorlage haben, kann diese anhand Ihrer Papiervorlage digitalisiert werden. Dies wird nach Aufwand berechnet.

Wie werden die Farben bestimmt?

Generell gilt, dass die Farben möglichst nah an die Vorlage angepasst werden. Am besten geben Sie uns die Farbvorgaben nach den PANATONE-Farben an, wie sie Ihr Drucker vorgibt. Danach wird auch die Stickfarbe angepasst.

Machen Sie auch Sonderproduktionen?

Ja. Dafür gelten aber Mindeststückzahlen. Bitte geben Sie uns Ihre Anfrage herein, damit wir Ihnen ein entsprechendes Angebot mit Lieferzeit vorlegen können.

Welche Zahlungskonditionen haben Sie?

Bei Vorlage Ihrer UID-Nr. liefern wir auf Rechnung.

Neutrale Ware liefern wir mit Rechnung zur Zahlung innerhalb 10 Tagen mit 2 % Skonto oder 14 Tagen rein netto.

Für veredelte Ware bieten wir 2 Zahlungsarten an. Entweder Vorauskasse mit 3 % Skonto innerhalb 8 Tagen nach Auftragserteilung oder 50 % Anzahlung bei Auftragserteilung und Restzahlung bei Erhalt der Ware innerhalb 10 Tagen mit 2 % Skonto oder 14 Tagen rein netto.

Wie lang ist die Lieferzeit?

Wenn Artikel neutral ohne Veredelung geliefert werden, beträgt die Lieferzeit ca. 1 Woche ( Zwischenverkauf vorbehalten)

Wenn die Ware bestickt oder bedruckt werden soll, liegt die Lieferzeit in der Regel bei 2- 3 Wochen. Sollen die Artikel bedruckt und bestickt werden, verlängert sich die Lieferzeit auf ca. 4 Wochen.

Wie sind die Lieferkosten?

Für Verpackung, Porto und Lieferung stellen wir bei Lieferung innerhalb des Bundesgebietes pauschal 5,00 € netto in Rechnung. Ab einem Warenwert von 210,00 € (netto) liefern wir innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus. Bei Versand nach Österreich, Luxemburg, Niederlande und Belgien trägt der Kunde generell die Versandkostenpauschale von € 9,00 € (netto) pro Paket. Lieferung in andere Länder erfolgen nur nach vorheriger Vereinbarung.

Bei Versand in die Schweiz und Liechtenstein trägt der Kunde die Versandkostenpauschale von € 9,00 (ohne dt. MWSt) pro Paket. Die anfallenden Zollabgaben und Verzollungsgebühren sowie im Land anfallende Mehrwertsteuer gehen zu Lasten des Käufers.

Wie erfolgt der Versand?

Generell liefern wir die Aufträge mit DPD aus.

Wie kann ich zurücksenden?

Die Rücksendung neutraler Ware bitten wir freigemacht an

Soldner Special
Ingrid Soldner e.K.

Dr.-Bühler-Str. 2
91541 Rothenburg ob der Tauber

unter Beifügung der Rechnungskopie mit Begründung der Rückgabe.

Veredelte Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen. Reklamationen sind innerhalb von 8 Werktagen anzuzeigen.

Sie haben weitere Fragen? Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Fordern Sie einfach hier eine kostenfreie Beratung bei uns an. Wir melden uns dann telefonisch bei Ihnen.